Krankheiten und Gefahren in China

Einige Informationen für Reisen nach China über Krankheiten und Ansteckungsgefahren in China für verschiedene gefährliche Krankheiten. Unter Anderem Informationen über die Ausbreitung von Aids/HIV in China, Gelbfieber, Hepatitis, und Malaria. Außerdem Informationen über die Ausbreitung der Vogelgrippe und SARS in China.

Malaria in China

Malaria ist eine gefährliche Krankheit, die durch einen einfachen Mückenstich der Anopheles-Mücke übertragen werden kann. Für Malaria gibt es bisher noch keine heilende Behandlungsmethode, und jedes Jahr sterben über eine Million Menschen an Malaria. Daher sollte man auch als Tourist oder Urlaubsreisender unbedingt vorbeugen, bevor man ein Malariagebiet besucht — auch wenn es sich nur für wenige Tage oder Wochen handelt.