Hongkong S.A.R.

Bild von HongkongDie chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong liegt in Südchina am Südchinesischen Meer. Hongkong liegt zum Teil auf Hongkong Island, und erstreckt sich über einen großen Teil der Halbinsel Kowloon. Außerdem besteht Hongkong aus einer Vielzahl kleiner Inseln, die rund um Hongkong Island liegen.

Hongkong grenzt im Norden an die chinesische Provinz Guangdong. Hongkong war bis 1997 britische Kronkolonie und wurde erst am 1. Juli 1997 offiziell an China zurückgegeben.

Hongkong ist keine normale Provinz Chinas, sondern eine so genannte Sonderverwaltungs-Region (S.A.R. = Special Administrative Region), mit bestimmten Sonderrechten und begrenzter Autonomie.

Alte Wade-Giles basierte Post-Umschrift: Hong Kong

Übersetzung: Hong Kong ist Kantonesisch und bedeutet auf deutsch Duftender Hafen.

Provinz-Hauptstadt: Hongkong ist ein Stadtstaat und eine Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China.

Große Städte: Hongkong ist ein Stadtstaat und eine Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China.

Fläche: 1103 km2 (Weniger als halb so groß wie das Saarland.)

Einwohner: 6.943.000 (Fast sieben mal so viele Einwohner wie das Saarland.)

Sprache: Gesprochen Sprache: Kantonesisch, Englisch, Mandarin. Geschriebene Sprache: Chinesische Langzeichen.

Verwaltung: Die Sonderverwaltungszone Hongkong ist in 18 Distrikte unterteilt: Islands, Kwai Ting, North, Sai Kung, Sha Tin, Tai Po, Tsuen Wan, Tuen Mun, Yuen Long, Kowloon City, Kwun Tong, Sham Shui Po, Wong Tai Sin, Yau Tsim Mong, Central and Western, Eastern, Southern, Wan Chai

Regierung: Webseite der Provinzregierung von Hongkong S.A.R.

Telefon-Vorwahlen der Provinz Hongkong:

Internationale Vorwahl für Hongkong:+852