Henan

Henan | Reise | Geschichte | Kultur | Wirtschaft | Landkarte | Fotos

Bild von HenanHenan ist eine Provinz im östlichen Binnenland von China. Henan hat keinen direkten Zugang zu Meer. Die Provinz Henan grenzt an sechs andere Provinzen Chinas: Hebei im Norden, Shandong im Nordosten, Anhui im Südosten, Hubei im Süden, Shaanxi im Westen und Shanxi im Nordwesten.

Abkürzung: Yu

Alte Wade-Giles basierte Post-Umschrift: Ho-nan

Übersetzung: He bedeutet Fluss. In diesem Fall ist der Gelbe Fluss gemeint, der nördlich der Provinz Henan fließt. Nan bedeutet Süden. Der Name bedeutet Südlich des Flusses.

Provinz-Hauptstadt: Zhengzhou

Große Städte: Kaifeng, Luoyang, Xinxiang, Anyang, Luohe, Xuchang

Fläche: 167,000 km2 (Weniger als halb so groß wie Deutschland)

Einwohner: 96,670,000 Einwohner (Mehr als die Einwohnerzahl von Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen), 579 Einwohner pro km2

Sprache: Gesprochen Sprache: Hauptsächlich Mandarin-Dialekte. Im Nordwesten von Henan wird auch Jin gesprochen. Hochchinesisch wird allgemein verstanden. Geschriebene Sprache: Vereinfachtes Chinesisch.

Verwaltung: Henan ist in 17 Präfekturen unterteilt, die wiederum in 159 Landkreise unterteilt sind.

Regierung: Webseite der Provinzregierung von Henan (Chinesisch)

Postleitzahlen der Provinz Henan:

Anyang:455000Hebi:456600Jiaozuo:454100
Kaifeng:475000Luohe:462000Luoyang:471000
Nanyang:473000Pingdingshan:467000Puyang:457000
Sanmenxia:472000Shangqiu:476000Xinxiang:453000
Xinyang:464000Xuchang:461000Yima:472300
Zhengzhou:450000Zhoukou:466000Zhumadian:463000

Telefon-Vorwahlen der Provinz Henan:

Anyang:372Hebi:392Jiaozuo:391
Kaifeng:378Luohe:395Luoyang:379
Nanyang:377Pingdingshan:375Puyang:393
Sanmenxia:398Shangqiu:370Xinxiang:373
Xinyang:376Xuchang:374Yima:398
Zhengzhou:371Zhoukou:394Zhumadian:396