Reisen nach Guangxi

Grundlagen | Reise | Geschichte | Kultur | Wirtschaft | Landkarte | Fotos

Wetter

Guangxi hat ein subtropisches Monsun-Klima, mit langen und heißen Sommern und sehr milden Wintern. Je nach Höhenlage liegt die jährliche Durchschnittstemperatur um 20 °C. Mit einem durchschnittlichen jährlichen Niederschlag von etwa 1500 mm regnet es etwa doppelt so viel vir in Deutschland. Weitere Informationen über das aktuelle Wetter in Guangxi gibt es unter anderem bei RTL Wetter und WetterOnline.

Sehenswürdigkeiten und Tourism

Guangxi verfügt zwar nicht über viele Sehenswürdigkeiten, aber die Stand Guilin ist durchaus eine Reise wert. Die Stadt ist in ganz China bekannt für ihre eindrucksvolle Landschaft aus hohen Bergen und Flüsse. Da Guilin früher einmal Regierungssitz der Provinz war, existiert auch noch das Schloss der ehemaligen Herrscherfamilie. Im Norden Guangxis gibt es außerdem Reisanbau auf Terassen, die zu den steilsten Terassenfeldern der Welt zählen.

Lage von Guangxi

Guangxi liegt am südöstlichen Rand des Yunnan-Guizhou-Plateaus. Das Gebiet fällt vom Nordwesten nach Südosten ab und erreicht seine höchste Erhebung bei 2141 m über dem Meeresspiegel.