Kultur von Guangxi

Grundlagen | Reise | Geschichte | Kultur | Wirtschaft | Landkarte | Fotos

Guangxi und Nationale Minderheiten

Guangxi ist eine von 12 größeren Nationalitäten-Gruppen bewohnte Provinz. In Guanxi leben neben Han-Chinesen auch Zhuang, Yao, Miao, Dong, Mulao, Maonan, Hui, Jing, Yi, Shui und Gelao. Neben diesen 12 Nationalitäten leben in Guangxi noch Mitglieder von 25 weiteren nationalen Minderheiten. Etwa 40% der gesamten Bevölkerung des Gebietes gehört einer nationalen Minderheiten an. Damit ist Guangxi das Autonome Gebiet Chinas mit dem größten Bevölkerunganteil an nationalen Minderheiten. Die Anzahl der Angehörigen der Zhuang-Nationalität beträgt rund 15 Mio. und damit etwa 32% der Gesamtbevölkerung der Provinz.

Sprachen in Guangxi

In Zentral- und West-Guangxi leben 90% aller Zhuang des Landes. Außerdem leben im Westen Guangxis einieg Vietnamesen. Aufgrund der ethnischen Vielfalt der Provinz, ist Guangxi bekannt für seine Sprachenvielfalt. Es werden eine Reihe von Sprachen gesprochen. Unter anderem der südwestliche Mandarin-Dialekt, Kantonesisch, Pinghua und Zhuang.