China-Lexikon: Wetter in China

Das Wetter in China ist, wegen der Größe und Topographie des Landes, von Region zu Region sehr unterschiedlich.

Während das Wetter in Südchina von Luftströmungen aus Pazifikrichtung geprägt ist, wird das Wetter in Nordchina vor allem von trockenen Winden aus Sibirien beeinflusst. Mehr Informationen über das langfristige Klima in China gibt es ebenfalls in diesem China-Lexikon.

Wettervorhersagen für China

Wir haben für Sie die Wetterberichte der wichtigsten Städte Chinas übersichtlich zusammengestellt.

Wettervorhersage für Peking, China
Eine umfassende deutschsprachige Wettervorhersage für Peking, die Hauptstadt Chinas, finden Sie bei Wetter.de, Wetter.com und WetterOnline.de. Peking liegt im Nordosten Chinas und hat daher ein eher gemäßigtes Wetter, mit kalten Temperaturen im Winter und relativ warm im Sommer.
Wettervorhersage für Shanghai, China
Eine umfassende deutschsprachige Wettervorhersage für Shanghai finden Sie bei Wetter.de, Wetter.com und WetterOnline.de. Shanghai ist die wirtschaftliche Hauptstadt und ein rasend schnell Wachsende Metropole an der Ostküste von China. Das Wetter in Shanghai ist daher relativ warm und subtropisch.
Wettervorhersage für Hongkong, China
Eine umfassende deutschsprachige Wettervorhersage für Hongkong finden Sie bei Wetter.de, Wetter.com und WetterOnline.de. Hongkong ist, wegen seiner Lage an der Südküste Chinas, seit über 200 Jahren das wirtschaftliche Bindeglied zwischen China und dem Westen gewesen und ist es weiterhin. Das Wetter in Hongkong ist heiß und feucht, mit relativ häufig auftretenden Taifunen.

Zurück zur Übersicht: China-Lexikon