Häuser und Wohnungen in China

Wohnungen sind in China von Region zu Region ebenso unterschiedlich wie Wohnungen in Europa. China hat nicht nur mehr als doppelt so viele Einwohner wie Europa, sondern ist auch ungefähr so groß ist wie unser Kontinent vom Ural bis an den Atlantik, einschließlich verschiedener Klimazonen.

Im Nordosten und im Himalaya ist China teilweise sehr kalt, und eine chinesische Wohnung ist entsprechend ausgerüstet und isoliert. Im Süden hat China ein subtropisches Klima, daher hat die chinesische Wohnung in Südchina entsprechend dünnere Wände und eine gute Durchlüftung. Natürlich sind chinesische Wohnungen in den warmen Gegenden Chinas oft auch mit einer Klimaanlage ausgerüstet.

Es gibt bei chinesischen Häusern relativ große Unterschiede zwischen arm und reich. Im ländlichen China, außerhalb der wirtschaftlichen Entwicklungszentren, leben die Menschen oft in sehr ärmlichen Verhältnissen. In den chinesischen Großstädten an der Ostküste des Landes findet man dagegen alle Arten von Wohnungen und Häusern. Vom Einfamilienhaus und Reihenhaus bis zum Apartment oder der Wohnanlage mit Concierge und Swimming Pool.

Zurück zur Übersicht: Wohnen in China